«Alle eigenen Daten zu verschlüsseln, ist ein riesiger Aufwand»

  • Freitag, 25. Oktober 2013, 10:17 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 25. Oktober 2013, 10:17 Uhr, Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Freitag, 25. Oktober 2013, 11:56 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Freitag, 25. Oktober 2013, 13:56 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Freitag, 25. Oktober 2013, 14:26 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Freitag, 25. Oktober 2013, 17:26 Uhr, Radio SRF 4 News

Die Empörung ist jeweils kurz und heftig, wenn neue Details zum NSA-Abhörskandal bekannt werden. Doch die meisten gehen wieder recht schnell zur Tagesordnung über und hinterlassen ihre Spuren in der digitalen Welt.

Die meisten Nutzer machen sich wenig Gedanken über Daten und Datensicherheit.
Bildlegende: Die meisten Nutzer machen sich wenig Gedanken über Daten und Datensicherheit. Keystone (Archiv)

Digitalredaktor Guido Berger sagt, wenn sich nun die Politik darüber aufrege, dass das Telefon der deutschen Bundeskanzlerin abgehört werde, verdecke dies den eigentlichen Skandal. Neu sei nicht, dass sich Regierungen gegenseitig abhörten, sondern dass in so grossem Stil Privatpersonen überwacht würden.

Moderation: Hans Ineichen, Redaktion: Philippe Chappuis