Zum Inhalt springen
Inhalt

SRF bi de Lüt – Familiensache Sendungsporträt

In der Doku-Soap «SRF bi de Lüt – Familiensache» werden drei Familien porträtiert und durch den Alltag begleitet. Sie gewähren einen intimen Einblick in ihr Privat- und Berufsleben.

Die erste Staffel von «Familiensache» wurde vom 27.2. bis 3.4.2009 ausgestrahlt. Seit 2016 begleiten wir in «Familiensache Ferienzeit» drei Familien bei ihren Sommerferien-Projekten.

So nah bei den Leuten waren wir noch nie. Für fünf Wochen sind wir Teil dieser drei Familien, erleben ihre Hochs und Tiefs, ihre Freuden und Leiden – das ist «SRF bi de Lüt».
Autor: Tom SchmidlinBereichsleiter Volkskultur