Janssons frestelse (Janssons Versuchung)

Silvestermenü von Barbara Huber: Hauptgang

Barbara Hubers Hauptgang: Janssons frestelse (Janssons Versuchung) Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Barbara Hubers Hauptgang: Janssons frestelse (Janssons Versuchung) SRF

Zutaten

  • 1,2 kg rohe Kartoffeln, geschält in Stifte geschnitten
  • 400 g Zwiebeln, geschält und in dünnen Scheiben
  • etwas Butter, zum Andünsten
  • Sardellen, nach Belieben
  • ca. 6 dl Rahm
  • Salz und Pfeffer
  • einige Butterflöckchen

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 250°C vorheizen.
  2. Die Zwiebeln in etwas Butter in einer Pfanne glasig dünsten.
  3. Den Boden einer Auflaufform mit einer Schicht Kartoffelstiften auslegen, die Hälfte der Zwiebeln (und nach Belieben Sardellen) darübergeben.
  4. Vorgang wiederholen und mit einer Schicht Kartoffelstiften abschliessen.
  5. Mit Salz und Pfeffer würzen und etwa so viel Rahm in die Auflaufform giessen, dass ca. 2/3 der Kartoffelstifte bedeckt sind.
  6. Butterflöckchen auf den Auflauf geben und im Ofen ca. eine Stunde backen.

Sendung zu diesem Artikel

  • SRF 1 28.12.2012 20:05

    SRF bi de Lüt – Landfrauenküche
    «Jahresende»

    28.12.2012 20:05

    Wenn der Jahreswechsel naht, grübeln viele über einer guten Kochidee für Silvester. Traditionelle Gerichte gibt es für den Jahreswechsel nur wenige: Kreativität ist gefragt. 2 Landfrauen aus früheren Staffeln der «Landfrauenküche» zeigen, wie aus einfachen Zutaten ein exklusives Festessen entsteht.