Kalbsmilken auf Äpfeln

aus der Sendung vom 29. August 2015 aus Appenzell AI

Ein teller mit Kalbsmilken auf Äpfeln. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Kalbsmilken auf Äpfeln vom Grill. © Andreas Thumm, Freiburg i. Br.

(für 4 Personen)

Kalbsmilken

  • 500 g frische Kalbsmilken/Bries
  • 1 Limette
  • 1 l Wasser
  • 25 g flüssige Butter
  • 12 g Fleischgewürz
  • 2 Äpfel, z.B. Boskop
  • 20 g Butter

Schale der Limette auf der Bircherraffel abreiben. Frucht auspressen. Fruchtschale und -saft mit dem Wasser aufkochen, Kalbsmilken zugeben, bei möglichst kleiner Hitze zugedeckt etwa 20 Minuten ziehen lassen. Im Sud auskühlen lassen. Aus dem Sud nehmen. Milken trocken tupfen und in Scheiben schneiden.

Gusseisenplatte 4 Minuten auf mittlerer Stufe direkt vorheizen. Milkenscheiben auf der heissen Gusseisenplatte bei mittlerer Hitze beidseitig je 2 Minuten grillen. Vom Grill nehmen, mit Fleischgewürz würzen und mit Butter abschmecken. Zugedeckt warm halten.

Äpfel schälen, das Kerngehäuse ausstechen, in Scheiben schneiden. Apfelscheiben auf der heissen Gusseisenplatte bei mittlerer Hitze beidseitig kurz grillen, mit Butter abschmecken. Milken auf den Apfelscheiben anrichten.

Variante
Milken auf Champagnersauerkraut servieren.

Gefülltes Brot Mediterrane

  • 500 g Mehl
  • 300 g Wasser, lauwarm (25°C)
  • 2 Päckchen Trockenhefe
  • 25 g Oliivenöl
  • 15 g Zucker
  • 1 Stück Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 2 Zweige Oregano, fein gehackt
  • 20 g Salz

Füllung

  • 250 g getrocknete, in Olivenöl eingelegte Tomaten
  • 500 g in Olivenöl eingelegte Paprikaschoten
  • 500 g Mozzarella von der Stange
  • 40 g Rucola
  • 10 Stück frische Basilikumblätter
  • 20 g Sbrinzkäse, gerieben

Alle Zutaten rasch zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Brotteig einmal aufgehen lassen. Den Teig zusammenkneten und dünn ausrollen. Mozzarella in Scheiben schneiden, Tomaten und Paprika abseihen. Alle Zutaten in der Mitte des Teiges beginnend mit Mozzarella belegen und zusammenrollen, mit Olivenöl einstreichen.

Zubereitung

Grill vorheizen mit 250°C. Baguette mit Backpapier auf den Grillrost legen und mit 250°C ca. 30 Minuten backen. Brot herausnehmen, ca. 15 Minuten abkühlen lassen, aufschneiden und servieren.

Sendung zu diesem Artikel

  • SRF 1 29.08.2015 20:15

    SRF bi de Lüt - Live
    «SRF bi de Lüt – Live»: Das ist Appenzell!

    29.08.2015 20:15

    In der letzten Sendung begrüsst Nik Hartmann auf dem Landsgemeindeplatz in Appenzell unter anderem folgende Gäste: Simon Enzler, Gabriela Manser, Sennenhandwerker Hampi Fässler und die Kapuzinerin Schwester Mirjam. Musikalisch unterhalten Baschi und Hecht die Zuschauer und Zuschauerinnen.