Spanferkel-Rack mit Schabziger

aus der Sendung vom 5. Juli 2013 aus Glarus

Spanferkel-Rack mit Schabziger. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Spanferkel-Rack mit Schabziger. FONA Verlag

Zutaten

(für 4 Personen)

  • 1 kg Spanferkelrack mit Schwarte
  • 50 g Schabzigerkäse
  • 40 g getrocknete Äpfel, geschält
  • 50g Schabzigerbutter
  • 1 Zweig frischer Rosmarin

Zubereitung

  1. Spanferkel-Rack von der unteren Seite her (vom Knochen) einschneiden, so dass eine grosse Fläche entsteht
  2. Ganze Fläche mit Schabziger bestreichen
  3. Die Äpfel ans Ende der Fläche längs auflegen und zum Knochen hin satt einrollen
  4. Mit einem Holzspiessen verschliessen und mit einem Metzgerfaden von Spiess zu Spiess verschliessen (wie Schuhbändel)
  5. Den Rosmarin fein hacken und mit dem Schabzigerbutter in einer feuerfesten Form erwärmen
  6. Den Grill auf 300°C 5 Minuten vorheizen und das Rack mit der Schwartenseite nach unten auf den Rost legen und ca. 8 Minuten grillieren, so dass die Schwarte schön aufquillt
  7. Rack aus dem Grill nehmen und mit einem scharfen Messer übers Kreuz einschneiden
  8. Grilltemperatur auf 200°C reduzieren und nun das Rack mit der Knochenseite auf den Rost legen und indirekt weitergrillieren bis die Kerntemperatur 63°C beträgt
  9. Regelmässig mit dem Rosmarin-Schabzigerbutter bestreichen
  10. Rack aus dem Grill nehmen und vor dem anschneiden abgedeckt noch 5 Minuten ruhen lassen