Tätowierer, Pfarrer und Paradiesvögel

Auf der dritten Etappe fahren die Töfflibuebe von Näfels über die Sattelegg nach Willerzell. Von dort geht es dem Sihlsee entlang durch Oberiberg über die Ibergeregg zum Etappenziel Schwyz.

Unterwegs lernen die beiden ein ganz spezielles Fluggerät kennen und schauen wie richtige Rocker beim Tätowieren zu. Die steilen Kurven hoch zur Sattelegg verlangen den Puch-Sport-Zweitaktern alles ab. Auf der Passhöhe angekommen treffen Simon und Daniel auf den Pfarrer der kleinen Kapelle. Nach einer Nacht im «Massenschlag» versuchen sich Simon Enzler und Daniel Ziegler beim Fischen auf dem Sihlsee.

Das Wetter wechselt ständig auf ihrer Reise durch den Kanton Schwyz. Abkühlung gibt es aber nicht nur von oben.

Beim Aufstieg zur Ibergeregg machen die Töfflibuebe Bekanntschaft mit einem richtigen Paradiesvogel. Die rasante Abfahrt nach Schwyz fordert das ganz fahrerische Können der beiden.