«SRF Börse» vom 9.9.2014

Zinsen, Zuwanderung und Zement: Diese drei Zutaten bescherten der Schweiz scheinbar ewiges Wachstum. Damit sei es nun vorbei, sagt CS-Ökonom Claude Maurer. Schuld seien globale Unsicherheiten, aber auch das Ja zur Masseneinwanderungsinitiative. SMI: + 0,1 Prozent