«SRF Börse» vom 12.10.2017

Die Preise für Wohneigentum im Kanton Zürich sind seit Jahresbeginn um 5,3 Prozent gestiegen. Das zeig der neue Wohneigentumsindex der Zürcher Kantonalbank. Mit ein Grund sei die Einführung der Negativzinsen 2015, sagt Peter Meier von der ZKB. Für 2018 rechnet er mit einem Preisrückgang. SMI: +0.3 %