«SRF Börse» vom 6.11.2014

Die flaue Wirtschaft in Europa bremst das Wachstum des weltgrössten Personalvermittlers Adecco. Trotzdem sei das keine schlechte Ausgangslage für Adecco, denn gerade in unsicheren Zeiten setzten die Firmen auf Temporär-Kräfte, so Dominik de Daniel, Finanzchef von Adecco. SMI: 0.2 Prozent