«SRF Börse» vom 25.10.2016

Das Wettrennen um die lukrativen Krebs-Immun-Präparate intensiviert sich. Der Chef der zweitgrössten Krebsmittel-Herstellerin der Welt Novartis, Joseph Jimenez, gibt zu, zu spät ins Rennen eingestiegen zu sein. Er verspricht aber Nachfolge-Präparate. SMI: -0.8 Prozent