«SRF Börse» vom 20.7.2018

Der SMI holt auf. Seit Anfang Juli hat er sieben Prozent dazugewonnen - trotz Handelsstreit und Druck auf den Euro durch die italienischen Populisten. Thomas Heller von der Schwyzer Kantonalbank sieht darin ein Gegenbewegung zur Korrektur vom Februar. SMI +0.6%