«SRF Börse» vom 3.2.2016

Der Staatsbetrieb Chem China will den Basler Agrochemie-Konzern Syngenta für 44 Milliarden Franken kaufen. VR-Präsident Michel Demaré sagt, dass das Unternehmen dennoch viel Freiheit haben werde. China tätigt die Übernahme, um die Landwirtschaft ertragsreicher zu machen. SMI: -0.9 Prozent.