«SRF Börse» vom 21.3.2017

Eines der letzten Schweizer Konglomerate ist Conzzeta. Der Chef des Gemischtwarenladens, Michael Willome, verteidigt seine Strategie – er will vor allem den Maschinenbau und die Chemie in Asien fördern. Er habe aber alle seine «Kinder» gleich lieb. SMI: -0.9 Prozent.