«SRF Börse» vom 21.8.2013

Die Anleger warten gespannt auf neue Informationen der US-Notenbank. Laut Credit Suisse-Chefökonom Oliver Adler dürfte es jedoch kaum Überraschungen geben: «Die kurzfristigen Zinsen werden weiterhin tief bleiben, weil das US-Wirtschaftswachstum nicht enorm hoch ist.» SMI: -0.6 Prozent