«SRF Börse» vom 30.12.2015

2015 war trotz der Währungs-Turbulenzen ein starkes Jahr. Am Jahresende hat der SMI seine Frankenschock-Verluste beinahe aufgeholt. Anja Hochberg, Anlagechefin Schweiz der Credit Suisse, empfiehlt Anlegern, auch im kommenden Jahr auf Aktien zu setzen. SMI: - 0.7 Prozent.