«SRF Börse» vom 24.10.2014

Der weltgrösste Onlinehändler Amazon schreibt tief rote Zahlen – obwohl der Umsatz um zwanzig Prozent gestiegen ist. «Amazon will wachsen. Der Preis dafür sind steigende Kosten» erklärt Bruno Winiger, Aktienanalyst Julius Bär. Nachhaltig sei diese Strategie allerdings nicht. SMI: -0.2 Prozent.