«SRF Börse» vom 28.12.2018

Banken sind durch Bussen, hohe Kosten, veraltete Geschäftsmodelle und Tech-Konkurrenten herausgefordert. Die drei Schwergewichte UBS, Credit Suisse und Julius Bär konnten das Ruder nicht herumreissen. Ihre Börsenbilanz 2018 ist tiefrot: Julius Bär -41.3%, CS -37.9% und UBS -31.8%. SMI +2.9%