«SRF Börse» vom 20.7.2015

Die Privatbank Julius Bär hat wegen einer Rückstellung für den US-Steuerstreit einen Gewinneinbruch erlitten. Dafür wird die Bank einen Fuss in den lukrativen mexikanischen Kapitalmarkt setzen. Konzernchef Boris Collardi hat keine Angst vor Schwarzgeld. SMI: +0.4 Prozent (Jahreshöchststand)