«SRF Börse» vom 28.2.2018

Georg Fischer profitiert in der Rohrleitungsabteilung von chinesischen Staatsinvestitionen zur Umstellung von Kohle auf Gas, wie Konzernchef Yves Serra erklärt. Da man in den anderen Divisionen die Erwartungen übertraf, spiegelt sich das gute Ergebnis nun auch im Gesamtumsatz wider. SMI -1.0%