«SRF Börse» vom 13.10.2016

Die Exporte aus China sind im September um zehn Prozent eingebrochen. Ursache dafür ist die weltweit schwache Nachfrage, sagt Jiazhi Chen Seiler, Anlageexpertin Asien der Bank Julius Bär. Dank staatlichen Infrastruktur-Projekten bleibe die Wirtschaft Chinas jedoch auf Kurs. SMI:-0.9 Prozent.