«SRF Börse» vom 27.9.2018

In Hongkong ist Wohneigentum laut einer Studie der UBS weltweit am meisten überbewertet. Die Schweiz stehe international gut da, so UBS-Experte Matthias Holzhey. Im Vergleich zu Hongkong, Australien und Kanada könne man sich hier das Doppelte an Wohneigentum leisten. SMI +0.4%