«SRF Börse» vom 29.7.2015

Die fusionierten Zementkonzerne Holcim und Lafarge haben letztmalig ihre Halbjahresbilanz einzeln präsentiert. Während Holcim weniger Umsatz als im Vorjahr verbucht hat, konnte Lafarge den Umsatz steigern. Künftig sollen Synergien genutzt und Investitionsausgaben gekürzt werden. SMI: +1.2 Prozent