«SRF Börse» vom 28.8.2013

Computer übernehmen immer mehr Kontrolle an der Börse. Sie kaufen und verkaufen Wertschriften ohne menschliches Zutun. Dabei kann es auch zu Pannen kommen. Christian Katz, Chef der Schweizer Börse, sieht im Hochfrequenzhandel jedoch keine Gefahr, die Risiken seien beherrschbar. SMI: -1.4 Prozent.