Roche legt solide Zahlen vor

Heute dominiert der Jahresabschluss von Roche den Börsenverlauf. Der Umsatz des Pharmakonzerns steigt um 7 Prozent, der Gewinn legt um 2 Prozent zu. Roche-Chef Severin Schwan ist zuversichtlich: „Wir gehen davon aus, dass wir die Wachstumsdynamik beibehalten können“. SMI: -0.9 Prozent.