«SRF Börse» vom 11.11.2016

Gute Geschäfte mit wohlhabenden Senioren. Der Immobilienkonzern Swiss Prime Site hat in den letzten neun Monaten den Betriebsertrag gesteigert, dies nicht zuletzt wegen der Tertianum-Gruppe. René Zahnd, CEO von SPS, sagt, dass der Pflegebereich immer wichtiger werde. SMI: +3.9 Prozent.