«SRF Börse» vom 25.3.2013

Überkapazitäten, sinkende Nachfrage und fallende Preise haben dem Schweizer Solarkonzern 2012 rote Zahlen beschert. Meyer Burger schreibt 135 Millionen Franken Verlust, der Umsatz ging um die Hälfte zurück. „In ein, zwei Jahren sehen wir wieder Licht“, sagt Konzernchef Peter Pauli. SMI:+0.2 Prozent.