«SRF Börse» vom 1.6.2015

Dem Heizungs- und Lüftungshersteller Zehnder Group macht der Nachfragerückgang nach Heizkörpern zu schaffen. Der Aargauer Konzern streicht deshalb rund zehn Prozent der weltweit 3‘200 Stellen. Investieren will Konzernchef Dominik Berchtold in eine neue Generation von Heizkörpern. SMI: +0.3 Prozent