«SRF Börse» vom 22.2.2013

Trotz der Vorwürfe der Aktionäre zu überhöhten Entschädigungen und wenig Rendite kann Novartis über die Jahre eine positive Aktienbilanz vorweisen. Seit der Gründung des Pharmakonzerns erlebte die Aktie einen Wertzuwachs von 197 Prozent, vergleichbar mit Roche oder dem SPI. SMI: +0.7 Prozent.