«SRF Börse» vom 8.1.2019

Raiffeisen-Chefökonom Martin Neff korrigiert seine Wachstumsprognosen für die Schweiz nach unten. Das sei nicht besorgniserregend, sondern eine Rückkehr zur Normalität. Das letzte Jahr sei ausserordentlich gut verlaufen. Die Börse korrigiere nun die bisherige unrealistische Sichtweise. SMI +1.1%