«SRF Börse» vom 6.3.2014

Die Bossard-Gruppe hat mit dem Verkauf von Schrauben, Muttern und Nieten einen Rekordgewinn erzielt. Konzernchef David Dean sieht die Zukunft des Unternehmens besonders in der Anfertigung von Leichtgewicht-Verbindungsteilen, da Gewichteinsparung ein omnipräsentes Thema sei. SMI: +0.3 Prozent