Bei Andi Brunner «muess öppis ga!»

  • Sonntag, 20. Dezember 2015, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 20. Dezember 2015, 11:03 Uhr, Radio SRF Musikwelle
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 20. Dezember 2015, 20:03 Uhr, Radio SRF Musikwelle

Am 26. Dezember 2015 präsentiert Andi Brunner mit Kapelle und Band in Märstetten mit «Jetzt muess öppis ga!» seine erste CD. Als Gast von Beat Tschümperlin erzählt der Klarinettist und Saxofonist aus Frauenfeld von seiner jungen und erfolgreichen musikalischen Laufbahn.

Zwei Personen unterhalten sich vor einem Mikrofon.
Bildlegende: Andi Brunner war 2014 zu Gast bei Beat Tschümperlin in der Sendung «Zoogä-n-am Boogä». SRF

Im Alter von gerade mal fünfeinhalb Jahren spielte Andi Brunner bereits zusammen mit Carlo Brunner im Rössli in Buttikon. Vor 10 Jahren gründete er als 15-Jähriger seine eigene Kapelle. Während den Jahren folgten in der Karriere des jungen Volksmusikanten zahlreiche Auftritte, Engagements und Festivals.

Andi Brunner hat bis heute rund 140 Stücke komponiert. Zur Ländlerkapelle Andi Brunner kam auch noch die Andi Brunner Band, eine erweiterte Formation mit einem Unterhaltungsmusik-Repertoire.

Gespielte Musik

Moderation: Beat Tschümperlin, Redaktion: Beat Tschümperlin