Christine Egerszegi – Vorfreude aufs Eidg. Volksmusikfest

  • Sonntag, 6. September 2015, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 6. September 2015, 11:03 Uhr, Radio SRF Musikwelle
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 6. September 2015, 20:03 Uhr, Radio SRF Musikwelle

Mit der Aargauer Ständerätin Christine Egerszegi steht dem Eidgenössischen Volksmusikfest eine kompetente Persönlichkeit als OK-Präsidentin vor. Die beliebte Politikerin hat sich in ihrer Amtszeit schon mehrmals für die Anliegen der Schweizer Volkskultur eingesetzt.

Interviewpartnerin und Moderator sitzen in roten Sesseln vor dem blau-weissen Logo von SRF Musikwelle.
Bildlegende: Christine Egerszegi zu Gast bei Beat Tschümperlin im «SRF Musikwelle Brunch». SRF

Zwischen dem 10. und 13. September 2015 steht Aarau im Mittelpunkt der Schweizer Volksmusik. Das Eidgenössische Volksmusikfest wird zum ersten Mal im Kanton Aargau durchgeführt. Erwartet werden um die 70'000 Besucherinnen und Besucher.

Bevor das bunte Treiben in den Gassen der Aarauer Altstadt beginnt, nimmt sich OK-Präsidentin Christine Egerszegi Zeit für den «SRF Musikwelle Brunch». Als Gast von Beat Tschümperlin erzählt sie von den Vorbereitungen fürs Eidgenössische Volksmusikfest Aarau 2015, von ihrer Arbeit für die Musik und von ihrem Leben als Privatperson.

Christine Egerszegi-Obrist ist verwitwet und Mutter von zwei erwachsenen Kindern. Sie wohnt in Mellingen und geniesst in ihrer Freizeit vor allem das Zusammensein mit ihren fünf Enkelkindern.

Gespielte Musik

Moderation: Beat Tschümperlin, Redaktion: Beat Tschümperlin