Hanspeter Schefer: Jodler, Wirt, Silvesterchlaus

  • Sonntag, 18. Januar 2015, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 18. Januar 2015, 11:03 Uhr, Radio SRF Musikwelle
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 18. Januar 2015, 20:03 Uhr, Radio SRF Musikwelle

50 Jahre lang wirkte Hanspeter «Hampi» Schefer beim Silvesterchlausen mit. Die kunstvoll verzierten Hauben seiner Schuppelgruppe hat er alle selber angefertigt. Am 13. Januar nahm der 57-jährige Herisauer nach vielen Jahren zum ersten Mal «nur» als unverkleideter Besucher teil.

Moderator und Interviewgast posieren vor dem Logo von SRF Musikwelle.
Bildlegende: Im «SRF Musikwelle Brunch» spricht Beat Tschümperlin mit Hanspeter Schefer über dessen langjährige Erfahrung beim Silvesterchlausen. SRF

Hanspeter Schefer findet nun, die Zeit sei gekommen, um aktiv mit diesem Brauch aufzuhören. «I weiss no nüd, obi da ushalte», sagt er gegenüber Beat Tschümperlin, der ihn als Gast für den «SRF Musikwelle Brunch» eingeladen hat.

Wirt und Jodler

Hauptberuflich wirtet Hanspeter Schefer in der Wirtschaft Kantonsgrenze zwischen Schachen und Degersheim. Einen guten Namen hat er sich auch als Jodler geschaffen, mit verschiedenen Duett- und Terzettpartnern.

Zudem gründete Hanspeter Schefer das Jodelquartett Kantonsgrenze-Echo und war 20 Jahre lang Vorjodler beim Schötze-Chörli Stein. Kein Wunder, war er 50 Jahre lang ein begehrter Silvesterchlaus, der die Chlauszäuerli perfekt singen konnte.

Video «Alter Brauch» abspielen

Alter Brauch

2:41 min, aus Schweiz aktuell vom 13.1.2010

Gespielte Musik

Moderation: Beat Tschümperlin, Redaktion: Beat Tschümperlin