Death in the Field – Eine gezeichnete Reportage von Chappatte

  • Sonntag, 8. März 2015, 12:10 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 8. März 2015, 12:10 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Montag, 9. März 2015, 0:26 Uhr, SRF info
    • Dienstag, 10. März 2015, 13:10 Uhr, SRF info
Video «Death in the Field – Eine gezeichnete Reportage von Chappatte» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Im Jahr 2009 begab sich der 1967 in Pakistan geborene Patrick Chappatte, Sohn einer Libanesin und eines Schweizers, in den Süden des Libanon, um als zeichnender Reporter über die Kriegsfolgen für die einheimischen Bauern und ihre Familien zu berichten.

Blindgänger von Streubomben sind eine unberechenbare Langzeitgefahr für die Bevölkerung. Daran erinnert der Zeichner und Journalist Patrick Chappatte. «Sternstunde Kunst» zeigt den mit zahlreichen internationalen Preisen ausgezeichneten Kurzfilm des Genfer Künstlers im Kontext des Schweizer Comix-Festivals Fumetto in Luzern.

Hinweis:

Am Samstag, 14. März 2015, um 09.50 Uhr ist auf SRF 1 eine Wiederholung des Porträts des französischen Comic-Zeichners Jacques Tardi zu sehen.

Mehr zum Thema