Der Spanische Meister – ein Kunstkrimi

  • Sonntag, 26. März 2017, 12:25 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 26. März 2017, 12:25 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 26. März 2017, 0:00 Uhr, SRF 1
    • Dienstag, 28. März 2017, 13:24 Uhr, SRF info
    • Samstag, 1. April 2017, 10:20 Uhr, SRF 1
    • Samstag, 1. April 2017, 12:55 Uhr, SRF info
Video «Der Spanische Meister - ein Kunstkrimi» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Die archäologische Fachwelt bezeichnet ihn als «Spanischen Meister». Seit Jahren schleust er gefälschte antike Bronzeskulpturen in den Kunstmarkt ein. Niemand weiss, wer sich hinter dem Namen verbirgt und wo er steckt, aber er fälscht auf Topniveau - ein Millionengeschäft.

Der Archäologe Stefan Lehmann von der Universität Halle hat sich an die Fersen des spanischen Fälschers geheftet. Rund vierzig seiner mutmasslichen Werke hat er bislang entdeckt - im Handel, in Sammlungen, sogar in Museen. Auch der Basler Kunsthändler Christoph Leon beobachtet den Antikenmarkt sehr genau. Zurzeit sieht er eine Hochblüte für Fälschungen. Allerdings werde im Kunsthandel und in den Museen zum Thema Fälschungen gerne geschwiegen.
Ein Schweizer Sammler besitzt einen hochverdächtigen Kopf, den er im New Yorker Kunsthandel gekauft hat. Er beschliesst, ihn nach Halle zu schicken, damit Lehmann ihn untersuchen kann. Ist es ein Werk des «Spanischen Meisters»? Wenn ja, verliert der Sammler viel Geld.

Die Filmemacherin Sönje Storm folgt der Fälscherspur von Deutschland über die Schweiz in die USA und führt hinein in die sonst so verschlossene Welt des Antikenhandels.

Lust auf mehr Fälschung? Der Meisterfälscher Wolfgang Beltracchi porträtiert Prominente auf SRF Kultur Online: http://www.srf.ch/kultur/kunst/wolfgang-beltracchi-portraetiert-ina-mueller

Artikel zum Thema