Der Wolkensammler: Jean Odermatt - San Gottardo

  • Sonntag, 11. Dezember 2016, 11:55 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 11. Dezember 2016, 11:55 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 13. Dezember 2016, 12:55 Uhr, SRF info
    • Samstag, 17. Dezember 2016, 9:50 Uhr, SRF 1
Video «Der Wolkensammler: Jean Odermatt - San Gottardo» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Für den Künstler und studierten Soziologen Jean Odermatt ist der Gotthard Quelle und Antriebskraft seines Schaffens. Seit frühester Kindheit fühlt sich Odermatt auf magische Art und Weise vom Gotthard angezogen - und seit 30 Jahren setzt er sich als Künstler mit diesem Stück Heimat auseinander.

Die Fotokamera ist ihm eines der Werkzeuge geworden, um seine Auseinandersetzung mit dem Berg zu dokumentieren. Doch auch das Innenleben des Schweizer Zentralmassivs interessiert ihn: Vor zehn Jahren eröffnete Odermatt in einer ehemaligen Militäranlage im Innern des Gotthards sein Berghotel ohne Aussicht, das Hotel und Kommunikationszentrum La Claustra. In dieser Arbeit, ebenso wie in den Fotografien seines «Gotthard-Projektes», geht es ihm um eines: das Erleben und Sichtbarmachen von Transformation.

Zur Eröffnung der neuen Gotthard-Bahnlinie führt die «Sternstunde Kunst» mit Jean Odermatt als besonderem Bergführer die Zuschauerinnen und Zuschauer in die Landschaften des Gotthards: in die Natur und das Innenleben des mythischen Ortes und Wasserschlosses Europas. Ein Film von Iwan Schumacher.

Artikel zum Thema

Mehr zum Thema