Edward Hopper: Filmporträt des amerikanischen Malers

  • Sonntag, 7. Juli 2013, 11:55 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 7. Juli 2013, 11:55 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Montag, 8. Juli 2013, 0:15 Uhr, SRF info
    • Dienstag, 9. Juli 2013, 13:00 Uhr, SRF info
    • Samstag, 13. Juli 2013, 9:55 Uhr, SRF 1
Video «Edward Hopper: Filmporträt des amerikanischen Malers» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Edward Hoppers Werke sind Ikonen der amerikanischen Malerei. Bis heute ist jedoch wenig über den introvertierten Künstler und die Entstehung seiner Werke bekannt. «Sternstunde Kunst» zeigt den seit Jahrzehnten ersten Film zum Werk des Malers, mit zahlreichen Interviews aus den Archiven.

Best of «Sternstunden»: Auf der Suche nach einem nationalen Selbstbewusstsein kreierte Hopper eine unverwechselbare persönliche Formensprache. Seine kontrastreiche, nüchterne Bildwelt ist eine Welt der Stille und des Schweigens, kühl und unnahbar, doch atmosphärisch dicht.

Der Dokumentarfilm der «Sternstunde Kunst» zeigt, wie die Bilder Hoppers die Geschichte und Gesellschaft seines Landes spiegeln – und brechen.

Aus urheberrechtlichen Gründen kein VHS- oder DVD-Verkauf möglich. Das Video ist in der Schweiz noch während 14 Tagen nach der TV-Ausstrahlung als Online-Stream zu sehen.