Elena Ferrante – Ferrante Fever

  • Sonntag, 2. September 2018, 11:55 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 2. September 2018, 11:55 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 2. September 2018, 23:30 Uhr, SRF 1
    • Dienstag, 4. September 2018, 12:55 Uhr, SRF info
    • Samstag, 8. September 2018, 8:45 Uhr, SRF 1
    • Samstag, 8. September 2018, 12:31 Uhr, SRF info
Video «Elena Ferrante – Ferrante Fever» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Mit ihrer Neapel-Saga «Meine geniale Freundin» entfachte Elena Ferrante ein internationales Lesefieber. Der Film nimmt die Spur der Autorin auf und lässt Schriftstellerkollegen wie Jonathan Franzen und Roberto Saviano zu Wort kommen, die auch leidenschaftliche Ferrante-Leser sind.

Mit der Geschichte einer Frauenfreundschaft, die gleichzeitig ein Tableau von sechs Jahrzehnten italienischer Nachkriegsgeschichte aus weiblicher Sicht entwirft, landete Elena Ferrante einen Weltbestseller. Mit der Dokumentation «Ferrante Fever» lädt die Sternstunde Kunst dazu ein, in das Universum und Werk von Elena Ferrante einzutauchen, ohne ergründen zu wollen, wer sich hinter dem Pseudonym verbirgt. Im Vordergrund des Films steht Ferrantes Literatur selbst, durch die sie zu uns spricht - mit zahlreichen Auszügen aus ihrem autobiografischen Buch «Frantumaglia - Mein geschriebenes Leben», das 2019 auf Deutsch erscheint.