Meister des Blickes - Alberto Giacometti

  • Sonntag, 17. Januar 2016, 11:55 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 17. Januar 2016, 11:55 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 19. Januar 2016, 12:55 Uhr, SRF info
    • Samstag, 23. Januar 2016, 9:45 Uhr, SRF 1
Video «Meister des Blickes - Alberto Giacometti» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Vor 50 Jahren stirbt einer der prägenden Künstler des 20. Jahrhunderts: Alberto Giacometti. Der Meister des Blickes schliesst seine Augen für immer. Wer war dieser aussergewöhnliche Mensch, der mit seinem Schaffen das Jahrhundert geprägt hat?

In seinem Pariser Atelier hat der Bündner Maler und Zeichner und Bildhauer Alberto Giacometti (1901 bis 1966) über Jahrzehnte asketisch, auf kleinstem Raum, Grossartiges geschaffen. Das Filmporträt zum 50. Todestag des Künstlers stellt sein Schaffen und Leben umfassend vor.

Lebensgross sind seine ausgemergelten, feingliedrigen Figuren - und scheinen doch nicht von dieser Welt. Es ist, als würde der schwere Sockel, auf dem die filigranen Figuren stehen, sie in die eiserne Realität der Materie zurückholen und sie hindern, an einen anderen Ort zu entschwinden. Der Künstler aus dem Bergell hat das Vollkommene nie wirklich gesucht - und doch beinahe geschaffen.

Artikel zum Thema