Cameron Carpenter - The Sound of my Life

  • Sonntag, 8. Mai 2016, 11:55 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 8. Mai 2016, 11:55 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 8. Mai 2016, 23:20 Uhr, SRF 1
    • Dienstag, 10. Mai 2016, 12:55 Uhr, SRF info
    • Samstag, 14. Mai 2016, 9:45 Uhr, SRF 1
    • Samstag, 14. Mai 2016, 12:25 Uhr, SRF info
Video «Cameron Carpenter - The Sound of my Life» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Glitzernd und schrill ist sein Auftritt, hingebungsvoll und konzentriert sein Spiel auf der Orgel. Cameron Carpenter, Paradiesvogel im Klassikbetrieb, provoziert gezielt den Widerspruch der Traditionalisten. Dieser Film beobachtet ihn bei der Arbeit und bei der Entwicklung seiner digitalen Orgel.

Cameron Carpenter sieht sich auf einer Mission: Er will das Orgelspiel revolutionieren, die Orgel vom Ruch der verstaubten Aussenseiterin befreien. Seit sein Traum einer massgefertigten, mobilen Digitalorgel Wirklichkeit wurde, tourt er mit dieser besonderen Geliebten durch die Welt. Wer aus dem schrillen Popstar-Outfit Carpenters schliesst, hier sei ein Traumtänzer am Werk, gerät bald ins Staunen. Spätestens dann, wenn der junge Amerikaner blitzgescheit darlegt, worum es ihm geht. Und - natürlich - wenn er über die Tasten und Pedale fliegt, die ihm die Welt bedeuten.

Sternstunde Musik zeigt den Film von Thomas Grube anlässlich von Carpenters Gastspiel am 17. Mai 2016 in der Tonhalle Zürich.