Imagine Waking Up Tomorrow And All Music Has Disappeared

  • Sonntag, 12. Februar 2017, 23:25 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 12. Februar 2017, 23:25 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 18. Februar 2017, 12:25 Uhr, SRF info
Video «Imagine Waking Up Tomorrow And All Music Has Disappeared» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Was bleibt, wenn man morgen aufwacht und alle Musik verschwunden ist? Bill Drummond, der anarchische Geist der Band KLF und ewige Querkopf, geht der Frage auf den Grund. Eine Reise ins Ungewisse mit verblüffender Ankunft.

Eines Morgens ist alles weg: Platten, iPods, Instrumente. Und man weiss nicht einmal mehr, was das war: Musik. Was nun? Diese existenzialistische Frage stellt einer, der sich der Logik der Popindustrie konsequent verweigert: Bill Drummond verbrannte 1993 eine Million Pfund - den Gewinn seiner Band KLF - vor laufender Kamera. Nun will er mit dem grössten Chor der Welt die Musik neu erfinden. Seinen Stimmen begegnet der Schotte auf offenem Feld, in der Fabrik, im Schulzimmer, im Pub.

Stefan Schwietert («Heimatklänge») beobachtet Drummond, wie er seine Beute zu einem gigantischen Choral zusammenfügt - und wie er damit etwas für die Musikindustrie höchst Ungewöhnliches anstellt.