One Night At The Apollo – Bewährungsprobe für Schweizer Stars

One Night At The Apollo – Bewährungsprobe für Schweizer Stars

Bildlegende: SRF

Seligkeit oder Absturz, darüber entscheiden die wenigen Minuten, die ein Song dauert. Vier Schweizer Stars stellen sich der Herausforderung. Stefanie Heinzmann, Dodo, Seven und Nicole Bernegger wagen sich auf die heiligen Bretter des Apollo Theater. Ein einmaliges Schweizer Abenteuer in New York.

Es ist die legendärste Bühne der amerikanischen Black Music. Im Apollo Theater in Harlem schrieben James Brown, Michael Jackson oder Aretha Franklin Geschichte. Hier begannen und endeten Karrieren vor einem leidenschaftlichen, kritischen Publikum. Nicole Bernegger misst sich hier also direkt mit ihren Heldinnen. Seven träumte schon als Halbwüchsiger von dieser Bühne. Dodo weiss sich auf den Spuren der Grössten, und Stefanie Heinzmann sieht es als die Chance ihres Lebens. Sie alle stellen sich der gewaltigen Herausforderung: zu bestehen im heiligen Tempel der schwarzen amerikanischen Musik.
SRF 1 zeigt das New York-Abenteuer der vier Schweizer Black Music-Jünger aus dem Jahr 2017 am Karfreitag 2019 in einer Wiederholung.