Oper «Carmen» aus Bregenz – Der Countdown

Video «Oper «Carmen» aus Bregenz – Der Countdown» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

«Carmen». Wer ist die Frau, die allen Männern den Kopf verdreht, die frech und egozentrisch ist, herrisch und, wenn es sein muss, zusticht, die viel mehr Furie, als Liebhaberin ist. Wie wurde sie die Carmen, die sie ist? Und wer war sie als Mädchen und als junge Frau?

Diesen Fragen geht Moderatorin Sandra Studer im Countdown zur Aufführung der Oper «Carmen» nach. Sie trifft Gaëlle Arquez, die Mezzosopranistin, die in Bregenz die Carmen spielt. Sie befragt Anja Vang Kragh, die Kostümdesignerin, und sie besucht eine Probe mit Regisseur Kasper Holten.

Ein besonderes Highlight des Vorprogramms ist die Londoner Bühnendesignerin Es Devlin. Sie ist ein Star ihres Fachs und nicht nur auf der Opernbühne zu Hause. Sie gestaltete schon Konzertbühnen für Popgrössen wie Adele, Beyoncé oder U2, und dieses Jahr das Bühnenbild der Bregenzer Festspiele.

Artikel zum Thema