Engel – Gottes Bodenpersonal

  • Montag, 16. Mai 2016, 10:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 16. Mai 2016, 10:00 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 5. April 2016, 11:00 Uhr, SRF info
    • Samstag, 9. April 2016, 7:45 Uhr, SRF info
Video «Engel – Gottes Bodenpersonal» abspielen

Engel gelten als Boten Gottes. Ob Erzengel, gefallene Engel oder Todesengel: Engel spielen im Judentum, Christentum und Islam eine wichtige Rolle. Engelsvorstellungen blühen aber auch jenseits aller religiösen Vorstellungen. Ein Gespräch über Engelsvorstellungen zwischen Trost, Kitsch und Tradition.

Sie beschützen den Baum des Lebens im Paradies, erscheinen Menschen in Träumen, übermitteln göttliche Direktiven oder künden Ereignisse wie die Geburt Jesu an. Engel gehören in der Bibel ganz selbstverständlich zum «Bodenpersonal Gottes». Auch im Islam sind Engel allgegenwärtig: im Koran, in der Tradition und im Leben vieler Gläubiger.

Was genau ist mit diesen Wesen ohne Fleisch und Blut gemeint? Warum faszinieren die Flügelwesen auch viele Menschen, die nicht an Gott glauben? Und wo fängt der Engelkitsch an?

Es diskutieren die Psychotherapeutin Annie Berner-Hürbin, der jüdische Historiker Leonard Fridman und der islamische Theologe Abbas Poya in «Sternstunde Religion».

VHS- oder DVD-Bestellung direkt: sternkopien@srf.ch

Mehr zum Thema