Evangelisch-reformierter Gottesdienst aus Dombresson

Anlässlich seines 50jährigen Bestehens lädt das Missionswerk der reformierten Kirchen der französischsprachigen Schweiz, Département Missionnaire - échange et mission, zu einem weltoffenen Gottesdienst in die Gemeinde Dombresson, unweit von Neuenburg.

Der Gottesdienst richtet seinen Fokus weit über den Neuenburger Jura hinaus. Im Zentrum steht das Engagement der Kirche in der heutigen Welt. Bilder aus Togo und Kamerun bringen Afrika in den Jura, junge Neuenburger berichten von ihrem bevorstehenden Aufbruch nach Ruanda.  

Von eindrücklichen Erlebnissen in Ruanda berichtet Pfarrer Jacques Küng, Generalsekretär des Missionswerks. Mit seiner Familie verbrachte er im Dienst der Mission mehrere Jahre vor Ort. Er lädt die Kirchgemeinde ein, sich ungeachtet von Grenzen mit Christen zu verbinden. Die Feier wird von afrikanischen Klängen umrahmt. 

Wiederholungen der Sternstunde Religion:

Dienstag, 05. Februar 2013 um 11.00 Uhr auf SRF info
Samstag, 09. Februar 2013 um 07.45 Uhr auf SRF info

Aus urheberrechtlichen Gründen kein VHS- oder DVD-Verkauf möglich.