Gefährlicher Glaube – 2000 Jahre Christenverfolgung

  • Sonntag, 25. August 2013, 10:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 25. August 2013, 10:30 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 27. August 2013, 11:30 Uhr, SRF info
    • Samstag, 31. August 2013, 8:15 Uhr, SRF info

In jüngster Zeit häufen sich Berichte über Angriffe auf Christen. Kirchenvertreter und Menschenrechtsorganisationen äussern sich besorgt über eine Radikalisierung religiöser Kreise. Andrea Oster geht in ihrer Filmdokumentation «Gefährlicher Glaube» brisanten Fragen nach.

Warum war Jesus bereit, für seine Überzeugung zu sterben - und erwartete er dies auch von seinen Anhängern? Warum werden Christen heute verfolgt? Und warum gerade in muslimisch geprägten Gesellschaften? Gibt es Parallelen zwischen Vergangenheit und Gegenwart? Und wie ist das Christentum selber in den vergangenen fast 2000 Jahren mit Gewalt, Anhängern anderer Religionen und Andersdenkenden umgegangen?

Aus urheberrechtlichen Gründen ist kein VHS- oder DVD-Verkauf möglich. Das Video ist in der Schweiz noch während sieben Tagen nach der TV-Ausstrahlung als Online-Stream zu sehen.