Ökumenischer Gottesdienst aus Giubiasco / TI

  • Sonntag, 16. März 2014, 10:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 16. März 2014, 10:00 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 18. März 2014, 11:00 Uhr, SRF info
    • Samstag, 22. März 2014, 7:45 Uhr, SRF info

«Sehen und handeln» steht im Zentrum der diesjährigen Kampagne von Brot für alle, Fastenopfer und Partner sein. Der Aufruf nach mehr Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit. Was bedeutet westliches Konsumverhalten für Textilarbeiter im Süden? Shatil Ara aus Bangladesh berichtet über Missstände vor Ort.

Wie viel Leid verbirgt sich hinter der Produktion von Jeans? Shatil Ara ist Koordinatorin der Fair Wear Foundation, die für bessere Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie eintritt. Sie gibt einen Einblick in die Alltagsrealität in den Textilfabriken Asiens und erzählt vom Kampf für existenzsichernde Löhne und ausreichende Sicherheit am Arbeitsplatz - und darüber, wie sie sich bei Textilmarken Gehör verschafft.
Pfarrerin Birke Horváth-Müller und Don Angelo Ruspini leiten den Gottesdienst. Die Cantoria di Giubiasco und Chor der reformierten Kirche Bellinzona setzen musikalische Akzente.