Römisch-katholischer Gottesdienst aus Lugano-Besso

  • Sonntag, 3. März 2013, 10:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 3. März 2013, 10:00 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 5. März 2013, 11:00 Uhr, SRF info
    • Samstag, 9. März 2013, 7:45 Uhr, SRF info
Video «Römisch-katholitscher Gottesdienst aus Lugano-Besso» abspielen

Am Tag der Kranken lädt Don Marco Dania zur Messe in die Kirche San Nicolao della Flüe. Das Gotteshaus steht an diesem Sonntag mit der nahen Clinica Luganese in Verbindung. Die medizinische Einrichtung wurde um 1900 von den Schwestern der Kongregation Suore Infermiere dell'Addolorata gegründet.

Die 1948 vom Architekten Giuseppe Antonini erbaute Votivkirche ist Niklaus von Flüe (1417 bis 1487) gewidmet. Der als Bruder Klaus bekannte Einsiedler und Mystiker war im Jahr zuvor von Papst Pius XII. heiliggesprochen worden und galt insbesondere während der beiden Weltkriege als überkonfessioneller Schutz- und Friedenspatron der Schweiz. Ein Glasbilderzyklus des Zürcher Künstlers Willy Kaufmann zeigt im Kircheninnern Episoden aus seinem Leben.

Don Marco Dania, Pfarrer von San Nicolao, leitet die Liturgie. Der Chor «I piccoli cantori di Pura», 33 Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren, umrahmt die Feier.

Aus urheberrechtlichen Gründen kein VHS- oder DVD-Verkauf möglich.