Römisch-katholischer Gottesdienst aus Richterswil

  • Sonntag, 2. März 2014, 10:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 2. März 2014, 10:00 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 4. März 2014, 11:00 Uhr, SRF info
    • Samstag, 8. März 2014, 7:45 Uhr, SRF info

Sorgen, Probleme, Nöte - wie leben Christen mit dem, was ein Leben schwer machen kann? Solchen Fragen geht Pfarrer Mario Pinggera am Krankensonntag in der Pfarrkirche Heilige Familie Richterswil nach.

Um was sorgen sich die Menschen eigentlich? Um die grösseren und kleineren Probleme des Alltags? Um die Gesundheit, um das Leben?

Für Pfarrer Mario Pinggera verlangt das Bewältigen von Sorgen nach Eingreifen; nach dem Eingreifen Gottes, aber auch nach dem eigenen Eingreifen. Das gilt nicht nur für den Krankensonntag, sondern ein ganzes Leben lang. Wer mit Gott rechnet, wird zwar nicht alle Sorgen los, aber - so Pfarrer Pinggera - er wird mit ihnen umgehen können. Denn Gott rechnet mit den Menschen, und er erwartet, dass auch sie mit ihm rechnen.

VHS- oder DVD-Bestellung direkt: sternkopien@srf.ch

Beiträge

  • Nachgefragt mit Christine Stark

    Ein Gespräch mit Pfarrer Mario Pinggera.