Alles Volksmusik oder was? Spuren, Annäherungen und Nischen

Die neue Schweizer Volksmusik ist den einen zu experimentell, den anderen zu nahe an der Ländlermusik. Der Örgeli Virtuose Werner Aeschbacher ist musikalisch solid verankert in der Schweizer Volksmusik und kennt keine Berührungsängste. Zusammen mit seinem Sohn Thomas ist er Gast bei Swissmade.

Vater und Sohn Aeschbacher unterwegs
Bildlegende: Vater und Sohn Aeschbacher unterwegs - und gemeinsam zu Gast bei Swissmade. zVg

Werner und Thomas Aeschbacher. Vater und Sohn, haben in den letzten Jahren und Jahrzehnten immer zusammen musiziert. Oft an Familienfesten, mit den Kindern und Enkelinnen. Unverbindlich familiär, so wie es in der Familie Aeschbacher Brauch ist. Seit Ende 2010 proben Werner und Thomas wieder gezielter und bewusster zusammen.

Gespielte Musik

Autor/in: Dano Tamásy, Moderation: Joschi Kühne, Redaktion: Dano Tamásy